Aktuell



Liebe Besucher*innen der Internetseite des "Progetto a-d-a-g-i-o" und der Kulturinitiative "Der Spieltrieb"




Auf dieser Seite informiere ich Sie/Euch in Zukunft über meine Auftritte,
Aktivitäten und Projekte des "Progetto a-d-a-g-i-o" und der Kulturinitiative
"Der Spieltrieb"!

                                                                                                               





Am 17. Dezember 2020, dem Tag des offiziellen 250. Geburtstags (eigentlich Tag der Taufe) von Ludwig van Beethoven, wurde anlässlich dieses Feiertags die gesamte unten aufgeführte CD Produktion auf meiner Internetseite unter dem Hauptmenü "cd" veröffentlicht. 
Diese unten aufgeführten Produktionen mittels einer "digitalen Orchestra-Library" stellen ein absolutes Novum der Einspielung von sinfonischer Musik in der klassischen Musikwelt dar!

Gleichzeitig sind die Aufnahmen der rein orchestralen Sinfonien Nr. 1 bis Nr. 8 die allererste Gesamteinspielung dieses Zyklus in den "originalen, historischen Tempi".

Diese Sinfonien werden umrankt von den beiden Klavierkonzerten Nr. 4 und Nr. 5.
Alle CDs sind ab jetzt bei mir exklusiv erhältlich!




Neue Projekte des Jahres 2021



Einspielung von orchestralen Werken von Wolfgang Amadeus Mozart

1. Projekt: Die Einspielung des Klavierkonzerts Nr. 19 F-dur KV 459 wurde im Januar 2021 abgeschlossen.


2. Projekt: Die  Einspielung der Sinfonie Nr. 41 C-dur KV 551
"Jupitersinfonie" wurde im Februar 2021 abgeschlossen.

 

Parallel dazu:

Veröffentlichung von "Kulturvideos" auf "Youtube", die 2012 und 2013 als AJG Productions (siehe Label der CDs) von mir produziert wurden.
Es handelt sich dabei um Videos über Schlösser und Parks , aber auch sakralen Bauwerken in Deutschland und Italien.
Die Filme, die ca. 10 bis 20 Minuten dauern, sind kombiniert mit klassischer Klaviermusik (auch Cembalo) in den "originalen historischen Tempi", die eigens dafür von mir aufgenommen wurde. Die Musik stammt von Bach, Mozart und Beethoven (es gibt keine sprachlichen Kommentare).
Alles ist im Sinne der Entschleunigung gestaltet.


Veröffentlichung "klingender Kostproben"  der o.g. CD Produktion auf "Youtube"!



Aktivitäten der Jahre 2018 bis 2020:



Höhepunkt im Corona Jahr 2020!!

Am 22. August 2020 wurde die Aufführung der  5. Sinfonie c-Moll Op. 67 
von Ludwig van Beethoven in den originalen, historischen Tempi mit enthusiastischem Beifall von einem begeisterten Publikum aufgenommen.

Trotz der "kafkaesk" erscheinenden Bestimmungen der Behörden hat an diesem Abend im "Basement16" in Bensberg somit das erste
und einzige öffentliche Konzert der klassischen 
Musik in den Corona-Zeiten in Bergisch-Gladbach vor einem dennoch zahlreich erschienenen Publikum stattgefunden(Weitere Informationen unter "Projekte").



Von nun an ist auch diese CD, mit dem Logo des "Progetto a-d-a-g-i-o-" und handsigniert, erhältlich!!
 











Weitere Projekte 2020:

Anfang September 2020:
Informationsgespräch mit der Leiterin des Beethoven-Archivs in Bonn

(Weitere Informationen unter:"Projekte")

Ende November 2020:

Die für  Samstag, den 28.11.2020, geplante Aufführung des 5. Klavierkonzerts in Es-dur Op. 73 im "Basement16" in Bensberg findet leider aus Gründen der neuen, coronabedingten Bestimmungen der Behörden nicht statt. Aufgeschoben ist nicht Aufgehoben! Hoffen wir auf bessere Zeiten!



Alle Projekte ab 2018:



2018

Vorbereitung des Opernprojekts "Le nozze di Figaro" von W.A. Mozart in den "originalen, historischen Tempi" mit dem vorläufigen Ergebnis einer Einspielung des gesamten (ohne Rezitative) Klavierauszugs (Hammerklavier Schantz 1790) als "Minus One"-Produktion.

Diese Einspielung, in Form von Cds, dient später als entscheidende Grundlage der Einstudierung dieser Oper für die Sängerinnen und Sänger.



Herbst 2018

Beginn der Projekt - Reihe der Einspielung und Produktion des Orchesterwerks von Ludwig van Beethoven mittels einer digitalen " Orchestra-Library"

anlässlich des 250. Geburtstag des Komponisten im Jahr 2020.


1. Projekt:

Sinfonie Nr. 6 Op. 68 "Pastorale" in den originalen, historischen Tempi auf der Basis der Metronomzahlen, die von Ludwig van Beethoven selbst stammen.




2019 

In einem Live - Konzert fand am 10. Mai im Atrium von MUSIC STORE die Erstaufführung der 6. Sinfonie "Pastorale" als digitale Orchesterfassung(am Digitalpiano begleitend) bei
grosser Anteilnahme eines begeisterten Publikums statt!



Parallel dazu ist nun auch die entsprechende CD erschienen, mit Logo des Progetto a-d-a-g-i-o und handsigniert!

Falls Sie Interesse an dieser CD haben, können Sie mich über meine E-Mail-Adresse "albert.juergen.grah@gmx.de" gerne kontaktieren. Sie erhalten dann weitere Informationen zur Bestellung.



Diese Produktion ist auch ein weiteres Ereignis der Entschleunigung und der Wiederentdeckung der Langsamkeit.



2. Projekt:

Die Einspielung auf CD des Beethovenschen 4. Klavierkonzerts op. 58 mittels einer digitalen "Orchestra Library" und einer "Piano Library" in den originalen, historischen Tempi auf der Basis von Metronomzahlen seines Meisterschülers Carl Czerny ist ebenfalls bereits abgeschlossen.

Eröffnungskonzert des Beethovenjahrs 2020

Das Konzert mit der Erstaufführung des 4. Klavierkonzerts Op. 58 von Ludwig van Beethoven in den originalen, historischen Tempi mittels einer "Orchestra - und Piano - Library" ist am 24.1.2020 im "Basement16" in Bensberg von einem engagierten, zahlreich erschienenen Publikum enthusiastisch aufgenommen worden.

Der minutenlange Applaus wurde dabei flankiert von einer bewegenden Laudatio über die Schönheit der Beethovenschen Musik in dieser hier stattgefundenen Interpretation von der Hausherrin des "Basement16" Frau Sauer.

Zugleich ist diese Aufführung, die in dieser Form ein absolutes Novum der Aufführungspraxis darstellt, die erste feierliche Ehrung des großen Ludwig van Beethoven anlässlich seines 250. Geburtstags in Bergisch Gladbach.




Nach diesem Gesprächskonzert ist nun auch diese CD erhältlich, mit dem Logo des "Progetto a-d-a-g-i-o" und handsigniert:








 
3. Projekt:

Die Einspielung und Produktion der 5. Sinfonie Op. 67, der sog. "Schicksalssinfonie" (der Begriff stammt von Beethovens Autograph Schindler) wurden bereits im Jahr 2019 abgeschlossen. Auch hier basieren die originalen, historischen Tempi auf den Metronomzahlen, die von Beethoven selbst stammen.

Nach der Eindämmung der Ausbreitung des Corona - Virus fand die Aufführung der oben genannten 5. Sinfonie als Live - Konzert am Samstag, den 22. August 2020 um 19 Uhr statt. Der Aufführungsort war erneut das "Basement16" in der Schloßstrasse in Bensberg(weitere Informationen unter: "Projekte").







4. Projekt:

Die Einspielung und Produktion der 3. Sinfonie Op. 55, der "Eroica", wieder in den Tempi auf der Basis der Metronomzahlen von Ludwig van Beethoven, fand ebenfalls im Jahr 2019 ihren Abschluß.

5. Projekt: 

Ende März 2020 wurde nun auch die Einspielung und Produktion des 5. Klavierkonzerts Es - Dur Op. 73 von Ludwig van Beethoven auf der Basis der Metronomzahlen von Carl Czerny abgeschlossen!

6. Projekt:

April 2020: Einspielung und Produktion der 7. Sinfonie A - Dur Op. 92 auf der Basis der Metronomzahlen von Beethoven.

7. Projekt:

Mai 2020: Einspielung und Produktion der 8. Sinfonie F - Dur Op. 93 auf der Basis der Metronomzahlen von Beethoven.

8. Projekt:

September 2020: Einspielung und Produktion der 2. Sinfonie D - Dur Op. 36 auf der Basis der Metronomzahlen von Beethoven. 

9. Projekt:

Oktober 2020: Einspielung und Produktion der 4. Sinfonie B - Dur Op. 60 auf der Basis der Metronomzahlen von Beethoven.

10. Projekt:

November 2020: Einspielung und Produktion der 1. Sinfonie C - Dur Op.21 auf der Basis der Metronomzahlen von Beethoven.


Damit ist die Einspielung und Produktion des gesamten Zyklus der Sinfonien Nr. 1 bis Nr. 8 abgeschlossen!!

Die Produktion der 9. Sinfonie ist momentan nicht möglich, weil zum digitalen Orchesterpart die analoge Aufnahme eines Chors und der vier Gesangssolisten stattfinden müsste. Dies ist wegen der Auflagen der Behörden bezüglich der Corona - Pandemie nicht erlaubt.


Zu allen Produktionen (8 Sinfonien und 2 Klavierkonzerten) gibt es ab dem 17. Dezember 2020, dem eigentlichen 250. Geburtstag von Ludwig van Beethoven, die entsprechenden CDs!!!







Hörproben (nur Klaviermusik) der originalen, historischen Tempi